WERDE PATE

Verändere das Leben eins Kindes, indem du Dessen Pate wirst!

Seit dem Jahr 2010 unterstützt der gemeinnützige Verein Thai Care e.V. in enger Zusammenarbeit mit der Rain Tree Foundation mittlerweile über 300 hilfsbedürftige Kinder, mehr als 150 davon in seinem Patenschaftsprogramm. Möglich wird dies durch die Unterstützung vieler hilfsbereiter Menschen, die eine Patenschaft für ein Mädchen oder einen Jungen in verschiedenen Provinzen Nordthailands übernommen haben. Im Namen aller Kinder sagen wir DANKE!

Die Kinder, die aufgrund unterschiedlichster familiärer Schicksalsschläge in Not geraten sind, werden mit monatlich 25,-€ unterstützt. Hierdurch werden den Kindern ein sicheres Aufwachsen in ihrer gewohnten Umgebung sowie der Besuch einer lokalen staatlichen Schule und damit ein gesicherter Zugang zu formaler Bildung gewährleistet. Darüber hinaus erhalten die Kinder Gesundheitsversorgung, Kleidung, gesunde und regelmäßige Mahlzeiten und eine fürsorgliche und liebevolle Umgebung in unseren Projekten und Einrichtungen.

 

Um die Entwicklung der Kinder bestmöglich unterstützen zu können und auf individuelle und situative Bedürfnisse sowie mögliche Probleme schnellstmöglich reagieren zu können, besuchen unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen vor Ort regelmäßig die einzelnen Patenkinder. Zusätzlich überzeugt sich das Büro-Team der Rain Tree Foundation mindestens zweimal im Jahr bei persönlichen Besuchen von der Situation und Entwicklung der Patenkinder, um ihre richtige Erziehung und Pflege zu gewährleisten. Auch die einzelnen Mitglieder des Thai Care e.V. überzeugen sich bei ihren Reisen nach Thailand ebenfalls vor Ort von der Situation der Jungen und Mädchen. 

 

Hilf uns, einem Kind den Schulbesuch, Kleidung, regelmäßige Mahlzeiten, eine sichere Umgebung und damit eine bessere Zukunft zu ermöglichen! Anders als bei großen Organisationen geht dein Geld zu 100% zu deinem Patenkind, denn es entstehen an dieser Stelle keine Verwaltungskosten und durch die freundliche Unterstützung unserer Bank auch keine teuren Auslandsüberweisungsgebühren.