KINDERPROJEKTE

Im Jahr 1992 wurde die Thai Care Organisation von Ralf Oberg, dem Direktor der Raintree Foundation, gegründet, welches sich der Hilfe von thailändischen Kindern in Not verschrieben hatte.


Die Arbeit der ehemalige Thai Care Organisation wird heute durch die Raintree Foundation und Thai Care e.V. weitergeführt. Die Anzahl der Hilfsprojekte und deren Größe sind im Laufe der Jahre kontinuierlich gestiegen, sodass gegenwärtig über 300 Kinder in 8 Projekten betreut und unterstützt werden.

 

Was machen wir?
Kinder haben verschiedenste Bedürfnisse. Um diesen gerecht zu werden, gewährleisten Thai Care e.V. und die Raintree Foundation den Kindern der Projekte folgendes:

  • die Bereitstellung von regelmäßigen und angemessenen Mahlzeiten, Kleidung und Gesundheitsvorsorge
  • eine formale Bildung und eine Berufsausbildung
  • eine liebevolle und sichere Umgebung für Körper, Geist und Seele
  • Unterstützung bei Einkommen sichernden Aktivitäten und Schaffung von Zukunftsperspektiven

 
Wer sind die Kinder?

Die Kinder, die in unsere Projekte aufgenommen werden, sind entweder arm und/oder aus zerrütteten Familien. Bei unseren Projekten in Nordthailand gehören sie zum Großteil den Bergvolkstämmen der Karen und Hmong an. In Südthailand gehören die Kinder zum Stamm der Moken-Seenomaden.

Was kannst du tun?
Indem du uns hilfst, hilfst den Kindern! Wenn du uns bei unserem Ziel, bedürftigen Kindern zu helfen, unterstützen möchtest, kannst du dies auf unterschiedlichste Weise tun. Für weitere Details besuche bitte den "UNTERSTÜTZE UNS" Abschnitt auf unserer Webseite oder kontaktiere uns direkt.

 

FÜR WEITERE INFORMATIONEN ZU DEN KINDERPROJEKTEN KLICKE AUF DIE BUTTONS:

MAE HAE

Mae NA Chorn

Mae Hong Son

Ranong